1. Mannschaft: Versöhnlicher Vorrundenabschluss mit Premiere

rer/Am Sonntagnachmittag begegneten sich die erste Mannschaft des FC Henau und das Romanshorner 2 auf der Rüti in Henau. Die Gäste aus dem Thurgau hatten bis jetzt eine miserable Vorrunde gespielt und die Henauer Truppe ritt auch nicht gerade auf einer Erfolgswelle. Aus diesem Grunde durften die anwesenden Zuschauer gespannt auf die Partie sein. Von … weiterlesen1. Mannschaft: Versöhnlicher Vorrundenabschluss mit Premiere

Senioren 40+: starke Herbstmeisterschaft

rer/Das Seniorenteam 40+ platzierte sich dank hervorragender Leistungen auf dem 4. Tabellenplatz. Diese Rangierung berechtigt die Mannschaft von Trainer Hans Fuchs, im Frühjahr um die Senioren 40+ Meisterschaft mitzu-spielen. 4 Siege und 1 Remis stehen 2 Niederlagen entgegen. Sie konnten Mannschaften wie FC Flawil, FC Gossau, SC Brühl und FC Wittenbach hinter sich lassen. Kompliment … weiterlesenSenioren 40+: starke Herbstmeisterschaft

Senioren 30+: Ausgeglichene Meisterschaft, hervorragender Cupauftritt

rer/Unsere Senioren 30+ haben ihre Herbstmeisterschaft im gesicherten Mittelfeld abgeschlossen. Mit 3 Siegen, 1 Remis und 4 Niederlagen konnten sie sich auf dem 7. Tabellenplatz positionieren. Leider vermieste ihnen eine Niederlage gegen den Erzrivalen, FC Niederstetten, im letzten Spiel, eine bessere Platzierung. Dafür zeigten die Herren, um Trainer Daniel Rey, im Senioren-Cup ihre wahre Fussballkunst. … weiterlesenSenioren 30+: Ausgeglichene Meisterschaft, hervorragender Cupauftritt

1. Mannschaft: Torreiches, farbenfrohes, fehleranfälliges und am Schluss ausgeglichenes Sonntagsspiel

rer/Bei herrlichem Herbstwetter reiste unsere erste Mannschaft nach Kreuzlingen zum Tabellenletzten. Nachdem der Leader am letzten Wochenende geschlagen werden konnte, durfte die mitgereiste Anhängerschaft gespannt sein, ob nun endlich der komplizierte Knoten geplatzt war und unser Team sich mit einem Sieg im sicheren Mittelfeld etablieren könnte. Anfänglich schien die Rechnung für die Gäste aus dem … weiterlesen1. Mannschaft: Torreiches, farbenfrohes, fehleranfälliges und am Schluss ausgeglichenes Sonntagsspiel

1. Mannschaft: Dem Tabellenführer die Federn gestutzt

rer/Am Samstagabend gastierte der momentane Tabellenführer, FC Wittenbach, auf der Rüti in Henau. Die Gäste mussten in der Meisterschaft erst eine Niederlage hinnehmen und konnten sich somit gegen den Strickkandidaten, FC Henau, einiges ausrechnen. Von Spielbeginn weg waren die Henauer bemüht, die Kritiker Lügen zu strafen. Sie bemühten sich den Ball sofort in den eigenen … weiterlesen1. Mannschaft: Dem Tabellenführer die Federn gestutzt

2. Mannschaft und Senioren

rer/Während unsere Senioren 40+ einen Vollerfolg gegen die Herren aus Flawil feiern konnte, mussten die Senioren 30+, gegen den FC Tobel-Affeltrangen und die 2. Mannschaft gegen den FC Eschlikon, Federn lassen. Trotzdem Kopf hoch und weiter so. Hopp Henau (Klick auf Titel)

1. Mannschaft: Zwei bittere Pillen geschluckt

rer/Am letzten Mittwoch, 09.10.19, trat unsere erste Mannschaft im Schweizer-Cup 1/8 Final, auswärts, gegen den Viertligisten FC Flums an. Obwohl es den ganzen Tag über massiv geregnet hatte und eigentlich Jedermann mit einer Verschiebung des Abendspiels gerechnet hatte, reisten die Fürstenländer ins St. Galler-Oberland. Dort wurde die Mannschaft um das Trainerduo Sopa/Rey vom Tabellenführer der … weiterlesen1. Mannschaft: Zwei bittere Pillen geschluckt