Vorschau: Meisterschaftsspiel FC Henau 1 – FC Zuzwil 1

rer/Am Samstag, 04.11.2017, 1700 Uhr, findet auf der Rüti/Henau das letzte Vorrundenspiel der Saison 17/18 statt. Mit einem Punktezuwachs könnte die erste Mannschaft des FC Henau die Wintermeisterschaft feiern. Dies sollte Motivation genug sein, um von Anfang an das Spiel in die Hand zu nehmen und unsere Nachbarn und Freunde aus Zuzwil in Schach zu halten. Dazu ist es aber vor allem wichtig, die eigenen Stärken konsequent auszunützen und dem Gegner wenig Platz und Raum zu lassen um sein Spiel zu machen. Wenn die Mannschaft an die Leistung gegen Neckertal-Degersheim anknüpfen kann, sollte ein Punktegewinn möglich sein.

 

Es wäre schön, wenn der Zuschaueraufmarsch auf der Rüti/Henau etwas zahlreicher ausfallen würde als in den letzten Heimspielen. Die Mannschaft ist bestrebt attraktiven Fussball zu spielen, was sich ja in der Tabellenlage niederschlägt. Sollten am Samstag Punkte eingefahren werden, wäre die 1. Mannschaft erfreut, zusammen mit einer grossen Fangemeinde den Wintermeistertitel feiern zu dürfen.

 

Also los, am Samstag, um 1700 Uhr, auf die Rüti in Henau um unser Heimteam anzufeuern und nach vorne zu powern.

 

Hopp Henau