2. Mannschaft – 1:6, der Untergang des Jose Mourinho

Was bei Manchester United längst hätte geschehen sollen, ist nun bei der zweiten Mannschaft Tatsache. Der selbsternannte Jose Mourinho alias Marko Patljak wird nach nur zwei Spielen und zwei Niederlagen von all seinen Ämtern als Interims-Coach entlassen. Wir beginnen mit einem Nachtrag an den letzten Matchbericht: Unser Torhüter Ronnie Ronaldo (C) Städler hatte vergangenen Samstag … weiterlesen2. Mannschaft – 1:6, der Untergang des Jose Mourinho

2. Mannschaft – Schmerzhafte Niederlage

Die zweite Mannschaft verlor auswärts in Rickenbach trotz Führung mit 3:1. Diese Niederlage war nicht unbedingt zu erwarten und kam eher überraschend. Vielleicht freuten sich die Akteure auch zu sehr auf die dritte Halbzeit. Aber der Reihe nach. Durch die Absenz von Trainer Duli übernahm der verletzte Mittelfeldakteur Patljak in Jose Mourinho-Manier das Zepter. Dieser … weiterlesen2. Mannschaft – Schmerzhafte Niederlage

1. Mannschaft: Auch den zweiten Aufstiegskonkurenten auf Distanz gehalten

rer/Dank einem hervorragenden Torhüter, einer konsequenten Abwehrleistung, einem kämpferischen Mittelfeld und torgefährlichen Stürmern konnte der FC Flawil auf der Rüti/Henau 2:0 geschlagen werden. Den etwa 150 Zuschauern wurde schnell klar, dass die Spieler des FC Flawil sehr offensiv eingestellt waren. Sie waren es auch, welche das Zepter sofort in die Füsse nahmen und mit einem … weiterlesen1. Mannschaft: Auch den zweiten Aufstiegskonkurenten auf Distanz gehalten

2. Mannschaft – Hat Oliver Dudli in Kirchberg unterschrieben?

Am vergangenen Samstag verlor die zweite Mannschaft eine spannende und intensive Partie mit 2:3. Kirchberg ging bereits nach 4 Minuten mit 0:1 in Führung. Nach der frühen Führung wurde Henau stärker und drängte die Gäste mehr und mehr in die eigene Hälfte. Nikodemus Meisser belohnte diesen Aufwand nach 30 Minuten mit dem Ausgleich. Leider hielt … weiterlesen2. Mannschaft – Hat Oliver Dudli in Kirchberg unterschrieben?

1. Mannschaft: Trotz Verletzungshexe in farbenfrohem Spiel die Leaderposition gefestigt

rer/Bei besten äusseren Bedingungen traf die 1. Mannschaft des FC Henau am Samstagabend in Tobel auf den unbequemen Gegner aus dem Thurgau. In einem intensiven, farbenfrohen und für die zahlreichen Zuschauer interessanten Spiel konnte sich der Leader aus dem Fürstenland schlussendlich mit 1:2 Toren durchsetzen. Der FC Tobel zeigte sich von Spielbeginn weg als unbequemer … weiterlesen1. Mannschaft: Trotz Verletzungshexe in farbenfrohem Spiel die Leaderposition gefestigt

2. Mannschaft – Saisonstart mit Derbysieg gegen Uzwil

Nach einer schwachen und wenig besuchten Vorbereitungszeit durfte mit Skepsis auf den ersten Pflichtspieleinsatz der zweiten Mannschaften geblickt werden. Jedoch verstummten die Zweifel schnell, das Team um Coach Duli war am Tag X bereit. Nach einer nervösen und Ereignis-armen ersten Halbzeit drückte Henau nach dem Pausentee mehr und mehr aufs Tempo und lies Uzwil kaum … weiterlesen2. Mannschaft – Saisonstart mit Derbysieg gegen Uzwil

1. Mannschaft: Wichtiger Sieg zum Rückrundenauftakt

rer/Nach der Winterpause konnte die erste Mannschaft des FC Henau in ihrem ersten Rückrundenspiel den direkten Verfolger, FC Wattwil, in der Tabelle entscheidend zurückbinden. Die Toggenburger wurden mit einem Score von 2:0 geschlagen. Endlich war es wieder soweit. Die lange Winterpause war zu Ende und eine ansehnliche Zuschauerzahl (120) traf sich auf der Rüti/Henau um … weiterlesen1. Mannschaft: Wichtiger Sieg zum Rückrundenauftakt

1. Mannschaft: Wie angekündigt Trainingslagerbericht aus Benicassim/Spanien

Trainingslagerbericht Benicassim/Valencia vom 21.03.18 – 25.03.18 (erstellt durch Timo Niedermann, Claudio Schmid, Renato Hungerbühler und Manuel Bossart) Anreisetag Mittwoch, 21. März 2018 Die erste Mannschaft versammelte sich um 09:30 Uhr vor dem Panetarium am Bahnhof Wil. Als der Zug eintraf, wurde uns allen schnell bewusst, dass es an Sitzplätzen im Zug mangeln könnte. Leider haben … weiterlesen1. Mannschaft: Wie angekündigt Trainingslagerbericht aus Benicassim/Spanien